Bike Energy - Tanken für Fahrräder, Motorräder und Autos

Stromtankstellen

e-Tanken und Tourismus

Menschen die die Natur suchen radeln inzwischen auch elektrisch verstärkt.
Umso wichtiger ist es für Tourismusregionen ein entsprechendes Angebot an e-Ladepunkten anbieten zu können, und das möglichst flächendeckend.


Echte Ladepunkte

  • tanken bis zu 1/3 der Zeit schneller
  • haben eineingebautes Sicherungskonzept, um Fehler und Unfälle zu vermeiden
  • Das Ladekabel wird arretiert und sollte es dennoch abgerissen werden, deaktiviert sich der Ladepunkt
  • haben volle Kontrolle über den Ladevorgang
  • können die Leistung an die Vorgaben des Netzbetreiber angepasst werden
  • können von uns so erweitert werden, dass Ihr PV-Strom hinzugemischt wird und Ihre Ladeleistung steigt, ohne dass es das Netz merkt

Bike Energy

  • bis zu 2x22kW pro Ladepunkt in verschiedenen Systemgrößen- und Zusammenstellungen
  • verschiedene Freischalt- und Bezahlsysteme
  • Schwere Ladegräte müssen nicht mitgenommen werden. 
  • Einfache Ladekabel sind beim Beherberger eine Bike-Energy-Region erhältlich oder beim Betreiber der e-Ladestation selbst
  • Angeschlossene Fahrräder sind vor Diebstahl geschützt
  • Formschönes Design
  • White-Lable fähig, d.h. Sie können hier IHR Logo platzieren

Unsere Leistungen

  • Projektberatung
  • Netzprüfung und Absprachen mit dem Netzbetreiber
  • Organisation der bautechnischen Anforderungen
  • Lieferung der e-Ladestation
  • Herstellung des fachgerechten e-technischen Anschlusses
  • Inbetriebnahme mit dem Netzbetreiber
  • Abnahme und Dokumentation